Verkehrsunfall mit Motorrad

Unterwegs auf der St. 2154 aus Richtung Lohberg kommend stürzt beim Anbremsen an die enger werdende Linkskurve kurz vor der Abzweigung Mooshütte ein Motorradfahrer. Das Motorrad schlittert gegen die Leitplanke und kommt nach ca. 150m auf der Straße zum liegen. Der Fahrer wird mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.
Die Feuerwehr aus Sohl (Lkr. Regen) kommt auf einer Bewegungsfahrt zufällig an die Einsatzstelle und übernimmt bis zu unserem Eintreffen die Verkehrsabsicherung. Auslaufende Betriebsstoffe werden gebunden.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Meldeempfänger, Sirene
Einsatzstart 8. Juli 2018 15:54
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 119 Min.
Fahrzeuge HLF 20/24
TLF 16/25
Alarmierte Einheiten FF Lohberg
Rettungsdienst
Polizei