Sonstige Hilfeleistung

Am Freitag gegen 14 Uhr ereignete sich in Lohberghütte ein tragischer Unfall. Ein 69-jähriger Mann befuhr mit seinem mechanischen Rollstuhl den Gehweg der Lamer Straße talwärts. Wobei der Rollstuhl immer schneller wurde und der Mann letztlich ohne Fremdeinwirkung nach vorne aus seinem Rollstuhl auf den asphaltierten Gehweg fiel. Der Rollstuhlfahrer wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort verstarb.  Unsere Hauptaufgabe war es einen Sichtschutz zu erstellen und den Rettungsdienst nach deren Maßnahmen abzulösen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1
Einsatzstart 14. Juni 2019 15:10
Mannschaftstärke 9
Einsatzdauer 103 Min.
Fahrzeuge HLF 20/24
Alarmierte Einheiten FF Lohberg
Rettungsdienst
Polizei