Verkehrsunfall mit PKW

Am Osserparkplatz in Oberlohberg gerät ein PKW beim Rückwärtsfahren in den dortigen Wassergraben, das Fahrzeug setzt auf und kann nicht mehr bewegt werden.

Da der Besitzer vermutet es könnten Betriebsstoffe auslaufen wird die Feuerwehr zum Unfallort gerufen. 

Der PKW wird mittels Hebekissen und Rüsthölzern so unterbaut, damit dieser aus eigener Kraft den Graben wieder verlassen kann. Betriebsstoffe sind keine ausgelaufen, auch Verletzte gab es keine.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL1 - VU PKW
Einsatzstart 31. Juli 2021 18:29
Einsatzdauer 54 Min.
Fahrzeuge HLF 20/24
TLF 16/25
Alarmierte Einheiten FF Lohberg
KBM